Direkt zum Hauptbereich

Posts

Aktuelles

Quer durch den Balkan - Teil 10: Nochmal Slowenien und fast daheim

Als wir am nächsten Morgen aufbrechen und Richtung Ausgang Campingplatz fahren, fällt uns aus den Augenwinkeln ein anderes Motorradpärchen auf, das gerade am Packen ist, auch eine 800er und 1200er GS. Im Stillen frage ich mich noch, ob sie wohl auf dem Weg nach Süden sind, wo wir herkommen oder auch schon auf dem Heimweg - wir werden es noch erfahren.

Für uns geht es erstmal durch Kroatien. Wir nehmen einen Weg durchs Hinterland, weil es uns an der Küste zu warm und wahrscheinlich auch zu voll ist. Auch hier sehen wir stellenweise noch die Spuren des Balkankrieges in Form von Ruinen und Fassaden voller Einschusslöchern. Schlimm genug dass wir in einer Zeit leben, wo man sowas sofort erkennt.

Unser Weg führt uns zum Grenzübergang bei Brod na Kupi und dann weiter Richtung Tolmin in Slowenien. Kurz vor der Grenze machen wir an einem kleinen Café halt und geniessen einen Espresso in der Sonne, als zwei deutsche Motorräder an uns vorbei knattern: eine graue 800er und eine schwarze 1200er …

Aktuelle Posts

Quer durch den Balkan - Teil 9: Alles voller Wasserfälle in Bosnien und Kroatien

Quer durch den Balkan - Teil 8: Mostar und die einsamen Weiten von Bosnien

Quer durch den Balkan - Teil 7: Montenegro - Schluchten, nix als Schluchten

Quer durch den Balkan - Teil 6: Wanderparadies Vermosh

Quer durch den Balkan - Teil 5: Thethi und 'Bazaar' an der Grenze

Quer durch den Balkan - Teil 4: Nightlife in Berat

Quer durch den Balkan - Teil 3: Korçë, Albanien

Quer durch den Balkan - Teil 2: Ab in den Süden

Quer durch den Balkan - Teil 1: Albanien?

Tipps für ein langes Wochenende in Helsinki