Willkommen in Vietnam


Der Lärm ist Ohrenbetäubend. Riesige Trommeln, Becken, Zimbeln und Gongs werden geschlagen das man sein eigens Wort nicht mehr versteht. Dazu tanzen bunte Chinesische Drachen und einer der Akteure trägt eine Mönchsmaske. So also sieht Chinese New Year oder Tet in Vietnam aus. Gleich mehrere solcher Gruppen gehen durch die Stadt und vollführen ihre immer gleiche Show bei verschiedenen Geschäften. Das ganze soll natürlich Glück bringen, hier in Chau Doc in Vietnam.

Aber der Reihe nach:

Von Kep geht's Dienstag, 4.2. per Bus nach Chau Doc, Vietnam. Der Bus kostet mehr als sonst; aber das ist keine Überraschung, uns wurde schon von anderen Reisenden berichtet, dass es in Vietnam fast unmöglich ist vor, während und direkt nach der CNY Feierlichkeiten zu reisen, weil das ganze Land in Bewegung ist und alles ausgebucht ist.

Darum sind wir froh, dass wir überhaupt ankommen. Wir merken schnell den anderen Fahrstil des Busses und die höhere Verkehrsdichte!

In Chau Doc scheint heftig gefeiert worden zu sein. Wir sehen noch viel Deko hier und da stehen und an der Uferpromenade blitzt es und blinkt es heftigst, dennoch ist abends nicht wirklich was los.

Am Mittwoch, dem letzten Tag von CNY, werden wir schon morgens um 6 vom den Trommeln und Drachen geweckt aber wir wollte eh früh aufstehen, um das Treiben am Fluss zu beobachten.

So sind wir schon zu Sonnenaufgang am Ufer. Wir gönnen uns den ersten Viet-Caphe und schauen etwas bei der Morgengymnastik zu. Mit der Fähre setzen wir in die gegenüberliegende Cham Gemeinde, die überwiegend muslimisch ist, spazieren hier Richtung Mini Floating Market und gucken Moscheen.

Schon auf dem Weg zur Fähre, besonders auf dem Weg auf die Fähre und nochmal beim rausgehen müssen wir arg vor den Scootern bibbern, hier irgendwie rücksichtsloser unterwegs sind und waaahhhnsinnig eng an Menschen ranfahren. Aber mei, daran werden wir uns auch noch gewöhnen. Ich sehe mich aber noch nicht selber mit so nem Ding durch das Chaos brettern!

Klicken für Diashow



__________________________
blogged by Zenzi39

Kommentare

Beliebte Posts